Der Campingplatz liegt eingebettet im Oberpfälzer Juratal zwischen zwei Seeregionen.
Dem Fränkischen und dem Oberpfälzer Seenland. 

Boots- und Kanufahrten auf der Altmühl, Weißer und Schwarzer Laaber, Sulz und Co. sind immer ein Erlebnis.
Und die Altmühl, der langsamste Fluss Bayerns, ist auch für Anfänger und Familien mit Kindern gut zu befahren.

Ihr eigenes Kanu können, müssen sie aber nicht mitbringen.
Im nur 6 km entfernten Dietfurt gibt es eine Leihstation von der aus auch organisierte Touren, sowie Paddelkurse angeboten werden.

Weitere Informationen hält auch die Rezeption für Sie bereit.